Novecento Chianti Classico Riserva DOCG 2014
Novecento Chianti Classico Riserva DOCG 2014

Novecento
Chianti Classico
Riserva DOCG 2014

Jahrgänge

Novecento Chianti Classico Riserva repräsentiert 900 Jahre Geschichte des Menschen in Dievole, eine Geschichte, die im Jahr 1090 begann und die mit der ersten Weinlese des Novecento Riserva Chianti Classico DOCG im Jahr 1990 gefeiert wurde. Wir sind stolz, an dieser Reise ohne Ende teilzunehmen, der wir die Gegenwart widmen, mit dem Ziel, eine Vision zu erschaffen, die auch nach uns weiterleben wird.

Kaufen unseren D'Wine Club

Agronomische Aspekte

Lage:
Süden, Südwesten
Bodentyp:
Mergel, Kalkstein, Alberese
Zuchtsystem:
Kordonerziehung
Weinstockdichte:
5.500 Pflanze/Hektar
Rebstockalter:
10-15 Jahre
Hektarertrag:
60 q.li.
Pflanzenertrag:
1.1 kg
Weinlese:
Beginning of October
Alkohol:
13,5 %
Säuregehalt:
5.8 g/l
Flaschengröße:
750 ml

Vinifikation und Ausbau

Die Trauben gären nur mit einheimischer Hefe für 14-15 Tage in Rohbetontanks von 75 Hektoliter. Dabei wird die Temperatur bei maximal 28°C kontrolliert. Die malolaktische Gärung erfolgt auch auf natürlicher Weise.
Der Holzausbau findet in französischen, nicht gerösteten Eichholzfässern von 41 Hektoliter für circa 17 Monate statt. Diese Eichfässer kommen aus den noblen Wäldern von Allier.
Der Flaschenausbau dauert mindestens 4 Monate.

Organoleptische Merkmale

Farbe:
Intensiv rubinrot
Nase:
Intensiv mit Aromen von reifen roten Früchten. Elegante Gewürznoten.
Geschmack:
Voll mit ausgewogenen Tanninen und optimaler Säure. Schöne Mineralität mit persistentem und elegantem Abgang.
Kombination:
Ideal zu Käse, Wildbrett und gegrilltem Fleisch.
Decorative sun from