Gastronomie

Die Scuderie

In Dievole, stellt die Kunst der Gastronomie ein unvergessliches Erlebnis dar: hier treffen die bedeutsame Tradition der Toskanischen Küche und innovativste kulinarische Techniken aufeinander.

Das Ristorante Novecento ist ein angenehmer, einladender Ort und für jeden Bedarf geeignet: für diejenigen, die einen langen Aufenthalt im Herzen des Chianti Classico planen und dabei alle Aromen kosten möchten, als auch für jene, die nur eine Spazierfahrt machen und dabei ein gutes Glas Wein genießen wollen, während die Sonne sanft die Hügel umarmt bevor sie sich für die Nachtruhe niederlegt.

Die Gäste können gastronomische Erlebnisse jeder Art erleben: ein reiches Frühstück in den historischen “Scuderie” der Villa, ein angenehmes Mittagessen unter freiem Himmel oder ein leckeres Abendessen mit der besten italienischen Küche; während der warmen Saison ist es auch möglich im romantischen Rosengarten zu speisen.

Es ist uns ein großes Anliegen unseren Gästen ein komfortables Ambiente anzubieten, in welchem sie genuine Produkte mit garantierter Herkunft und starker Neigung an Saisonalität kosten können.

Düfte und Aromen einer “kreativen” toskanischen Küche

Einzigartigkeit – das ist der beste Begriff die Philosophie unserer Chef-Köchin Monika Filipinska zu beschreiben. Sie schenkt der Aufwertung der Zutaten größte Aufmerksamkeit und vollführt dies mit einer akkuraten Auswahl lokaler Produkte und dem Respekt zur Umwelt. Die Qualität der vorgeschlagenen Speisen ist durch die Verwendungsprozesse und dem sorgfältigen Kochen der Zutaten garantiert und hat zum Hauptziel die Düfte und Aromen der Region mit originalen und eigens studierten Kombinationen hervorzuheben.

Die gastronomischen Räumlichkeiten in Dievole

Dievole bietet verschiedene attraktive Räumlichkeiten im Einklang mit dem kulinarischen Angebot an. Die Räumlichkeiten im Inneren der Antiken Herrenvilla des 18. Jahrhunderts sind im kleinsten Detail gepflegt, mit einer Ausstattung, in welcher die Farbtöne Creme, Salbei-grün und Bordeaux dominieren. Formal aber zur gleichen Zeit auch erholsam, sind diese Räume mit bequemen Sesseln und Sofas ausgestattet, ideal um angenehme Abende zusammen mit Freunden zu verbringen. Das Restaurant ist in verschiedene Ambiente eingeteilt, zu denen ein besonderer Raum, der ideal für intime Abendessen geeignet ist, gehört.

Der Rosengarten “Giardino delle Rose”, neben der Villa, ist jener Ort, der unserem Frühstück gewidmet ist, aber auch ideal für Sommerabendessen im Freien und für besondere Events, wie unserem traditionellen Grillabend ist, der im sogenannten “Aione” serviert wird.

Für einen Snack oder einen Drink im Laufe des Tages, ist unser “Giardino del Tasso” als unsere Lounge Bar im Freien geeignet: es ist der beste Ort um bei Sonnenuntergang ein Glas Wein als Aperitif zu genießen und dabei auf die Olivenhaine und die Weinberge zu blicken.

Im Herbst wird unser Aperitif dann in der Lounge Bar im Erdgeschoss unserer Herrenvilla vorbereitet.

Letztlich, von 10:30 Uhr bis 22:30 Uhr, haben unsere Gäste dort auch die Möglichkeit kleine frisch zubereitete Snacks zu genießen.

Die Weinkarte

Die Weinkarte, welche im Einklang mit den Prinzipien des Weinresorts Dievole steht, schlägt eine Auswahl der besten toskanischen Etiketten vor, die zur Gruppe „Alejandro Bulgheroni Family Vineyards Italia“ zählen. Dazu gehören einige Etiketten des Chianti Classico DOCG und Toscana IGT, wie auch Weine der Güter von Bolgheri und Montalcino. Vom Weiß- zu Roséwein, vom Rotwein zum Vin Santo oder unserem Grappa, unsere Selektion begleitet die Gäste zu jedem passenden Moment des Tages.