Korporativ

Originelle iniziative von Dievole: Olio Nuovo Primo Raccolto

ORIGINELLE INIZIATIVE VON DIEVOLE:  DAS GEBURTSDATUM DES OLIVENÖLS AUF DER ETIKETTE

UND DER VERBRAUCHER WÄHLT DAS DATUM DER OLIVENERNTE FÜR SEIN EIGENES NATIVES OLIVENÖL EXTRA AUS PRIMO RACCOLTO, SO DER NAME DER NEUEN ETIKETTE DES TOSKANISCHEN UNTERNEHMENS,

DAS NEUE OLIVENÖL VON DIEVOLE MIT DEM DATUM DER ERNTE UND PRESSUNG

Die ausgedehnten jahrhundertealten Olivenhaine bilden eine wunderbare Kulisse zum schönen Anwesen, das fast tausend Jahre Geschichte mit sich trägt. Das und vieles mehr ist Dievole, sicherlich ein Bezugspunkt im Terroir des Chianti-Weinbaugebiets, der in den letzten Jahren auch eine wichtige Hauptrolle in der Herstellung von Nativen Olivenöl Extra erlangt hat. Das Gut kann sich mit mehr als 40 Auszeichnungen rühmen, die sie sowohl in Italien als auch im Ausland erhalten haben und die sie der Gebundenheit der Besitzer zur Qualität sowie des eingespielten Teams von Marco Scanu, dem international anerkannten Oleogist, zu verdanken haben.

Nun kommt zu den preisgekrönten DOP Chianti Classico, IGP Toscano und 100% Italiano, der New Entry mit seinem einzigartigen Privileg hinzu: die Etikette mit dem Tag der Olivenernte und Pressung zu versehen. Es heißt Primo Raccolto und bietet den Verbrauchern die Möglichkeit, das “Geburtsdatum” des eigenen nativen Olivenöl Extras auszuwählen. Es ist natürlich auch kein Zufall, dass das Motto für die Produkteinführung “Carpe Diem” (auf deutsch: “Genieße den Tag”) ist, denn es betont die Besonderheit des “zeitlichen Faktors”, der im Bereich der Oliven einen der wichtigsten Elemente darstellt.

Das Neue Olivenöl“ – wie Oleogist erklärt – „hat schon immer eine große Faszination auf Olivenölliebhaber ausgeübt. Dievole bietet nun die Möglichkeit, ein Natives Olivenöl Extra zu kaufen, bei dem man den Tag, an dem nur die Oliven dieser speziellen Flasche geerntet und gepresst wurden sind, auswählt, dieser liegt natürlich im Zeitraum der Olivenernte. Um ein Beispiel zu nennen: der Verbraucher kann somit entscheiden eine Flasche zu nehmen, die ihn an seinen Namenstag, seinen Hochzeitstag oder an einen besonderen Event erinnert. Denkt nur an die Einzigartigkeit, einem Freund ein Natives Olivenöl Extra zu schenken, das mit seinem Geburtstag versehen ist. Aber, natürlich ist der wirkliche Sinn nicht nur die „zeitliche Koinzidenz“, sondern das Vergnügen ein Natives Olivenöl Extra zu kosten, was seinem genauen eigenen Geburtsdatum entspricht.

Wenn man also eine Waage oder Skorpion ist, oder Freunde und Verwandte mit diesen Sternzeichen hat, sollte man diese Gelegenheit unbedingt ausnutzen, denn es ist natürlich eine in der Zeit limitierte Edition. Die mit dem Datum versehenen Flaschen können nur zwischen dem 15. Oktober und 15. November, also dem Zeitraum der Olivenernte, gekauft werden. Aus diesem Grund kann man schon ab dem 15. September bis 15. Oktober eine Vorbestellung durchführen, bei der man außerdem noch ein spezielles Geschenk erhalten kann: für jede Vorbestellung erhält der Kunde 3 professionelle Gläser zur Verkostung von Nativen Olivenöl Extra. Die bestellten Flaschen werden direkt per Kurier an die vom Kunden angegebene Adresse geschickt.

Der normale Verkauf findet dann vom 15. Oktober bis 15. November über die traditionellen Vertriebskanäle statt.

Das Projekt Primo Raccolto – fasst Oleogist zusammen – „garantiert das unbestreitbare Vergnügen ein von der Olivenmühle frisch gepresstes natives Olivenöl Extra zu kosten und ist gleichzeitig auch mit einer Art “Personalausweis” versehen. Alles natürlich nach der Tradition von Dievole, die Qualität, Leidenschaft und Transparenz an erste Stelle stellt. Dazu kommt dann noch eine sorgfältige Pflege der Details, welche von fortschrittlicher Technologie zeugt, die wir in unserer Olivenmühle in Pianella, in der Gemeinde von Gaiole in Chianti, benutzen.

Der Termin für alle Liebhaber ist also Donnerstag, der 15. September. Die Einkaufsmethode ist wirklich einfach: es reicht wenn man die Webseite des Unternehmens (www.dievole.it) besucht und den Anleitungen folgt.